Home

Mayotte Wikipedia

Geschichte Mayottes - Wikipedi

Die Inselgruppe Mayotte gehört zum Archipel der Komoren im Indischen Ozean und ist heute ein französisches Übersee-Gebiet (Collectivité d'outre-mer). Sie besteht aus der gleichnamigen Hauptinsel Mayotte, den zwei Nebeninseln Île Pamanzi und Ile M'Zamboro sowie einigen sehr kleinen, vorgelagerten Inseln Mayotte (French: Mayotte, pronounced ; Shimaore: Maore, IPA: ; Malagasy: Maiôty) is an overseas department/region and single territorial collectivity of France officially named the Department of Mayotte (French: Département de Mayotte). It consists of a main island, Grande-Terre (or Maore), a smaller island, Petite-Terre (or Pamanzi), and several islets around these two Mayotte - overseas department of France located in the Comoros Archipelago in the Indian Ocean. The department comprises the main island of Grande-Terre (or Mahoré), a smaller island, Petite-Terre (or Pamanzi), and several islets at the northern end of the Mozambique Channel, between northern Madagascar and northern Mozambique Mayotte [ma.ˈjɔt] is ene Insel vör de Ossen vun Afrika in de Indisch Ozean mit circa 100 000 Inwahners. De Franzöösche Spraak is hie de Amtsspraak. Ene anner Spraak, de hie wichtig is, is dat Swahili in de Komorisch Form. De Insel hett ene hoge Arbeitslossheed

Das französische Überseedépartement Mayotte untergliedert sich in 13 Kantonen (frz. cantons) und 17 Gemeinden (frz. communes) (Stand 1. Januar 2017). Siehe auch: Liste der Kantone in Mayotte. Code INSEE PLZ Gemeinde Einwohner (Stand 1. Januar 2018) Fläche in km² Einwohner je km² Kanton seit 24. Februar 2014 Kanton bis zum 23. Februar 2014 Gemeindeverband 97601: 97630: Acoua: 5192: 12,62. Mayotte: Département (Nr.) Mayotte (YT) Kanton: Sada: Gemeindeverband: Centre-Ouest: Koordinaten Koordinaten: 12° 51′ S, 45° 6′ O: Höhe: 0-510 m Fläche: 11,00 km²: Einwohner: 11.156 (14. Dezember 2017) Bevölkerungsdichte: 1.014 Einw./km² Postleitzahl: 97640 INSEE-Code: 97616: Blick über Sada Sada ist eine Gemeinde mit 11.156 Einwohnern (Stand 14. Dezember 2017) im französischen. Welt > Afrika > Ostafrika > Mayotte Die Insel Mayotte ist ein französisches Überseedépartement im Indischen Ozean. Geographisch gehört es zu den Komoren

Timothy Tim Mayotte (* 3. August 1960 in Springfield, Massachusetts) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Tennisspieler Mayotte is an island of volcanic origin in the northernmost Mozambique Channel, about one-half of the way from northern Madagascar to northern Mozambique. Mayotte is part of the Comoro Islands, and like them is the result of a former hot spot, the oldest of the Comoros archipelago, formed about 7.7 mya Mayotte ist ein Übersee-Territorium (collectivité départementale) Frankreichs am nördlichen Rand der Straße von Mosambik im Indischen Ozean. Mayotte liegt zwischen dem nördlichen Teil Madagaskars und dem Norden Mosambiks. Geographisch gehört es zum Archipel der Komoren Die Insel Mayotte liegt vor der Ostküste Afrikas im Indischen Ozean. Hier gibt es Riesenschildkröten, Affenbrotbäume - und den Euro als Zahlungsmittel. Das Eiland ist Teil der Europäischen Union... Mayotte is part of the Comoro Islands archipelago, which lies within the Mozambique Channel in the western Indian Ocean. Established in 2010, the park covers the entirety of Mayotte's territorial waters and exclusive economic zone. It is contiguous with the Glorioso Islands Marine Natural Park, which was established two years later

Outline of Mayotte - Wikipedi

Mayotte isch en Inselgruppe zwüsche Afrika und Madagaskar; politisch isch s e französischs Überseegebiet.. Ab 1976 isch es e Gebietskörperschaft vo dr Französische Republik (Collectivité territoriale de la République française, sit 2001 under dr Bezeichnig Collectivité départementale) gsi.Im Merz 2011 het Mayotte dr Status vom ene französische Überseedepartement bechoo und isch. Mayotte ist die älteste Vulkaninsel der Komoren und von Korallenriffen umgeben. Das Land hat rund 210.000 Einwohner, wovon die meisten Menschen sunnitische Muslime sind. Frankreich subventioniert den Inselstaat, der im internationalen Tourismus noch unbekannt ist. Der Tourismus wird aber neben der Agrarwirtschaft immer wichtiger. Im Jahr 2009 sprach sich die Mehrheit der Einwohner dafür aus. Mayotte ist von einem typischen tropischen Korallenriff umgeben .Es besteht aus einem großen äußeren Barriereriff , das eine der größten und tiefsten Lagunen der Welt umschließt , gefolgt von einem Saumriff , das von vielen Mangroven unterbrochen wird . Alle Mayotte-Gewässer werden von einem Nationalen Meerespark beherrscht, und viele Orte sind Naturschutzgebiete Über Wikipedia; Impressum; Suchen. Kategorie:Mayotte. Sprache; Beobachten ; Bearbeiten; Diese Kategorie sammelt Artikel über das französische Überseedépartement Mayotte. Unterkategorien. Es werden 10 von insgesamt 10 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)! Mayotte nach Gemeinde‎ (4 K) B Bauwerk in.

Das Wappen Mayottes, eines französischen Übersee-Départements, ist ein in silbernem Bogenschnitt bordiertes Wappen und von Blau und Rot geteilter Schild. Wappen Mayottes . Oben ein silberner, liegender Mond und unten zwei goldene sechsblättrige Blüten mit silbernem Butzen. Schildhalter sind zwei silberne Seepferdchen. Unter dem Wappen die Devise auf silbernem Band mit schwarzen Majuskeln. Yahoo Suche Web Suche. Yahoo Suche. Einstellunge Mayotte ist ein kleines Paradies, das auf einer Rundreise durch Afrika oder auf einer Kreuzfahrt unbedingt angesteuert werden sollte. Mayotte - die Duftinsel Auf Mayotte werden Gewürze kultiviert und Duftpflanzen angebaut. Klangvolle Namen, aus der Parfümerie bekannt, wachsen hier. Auch Muskatnüsse, Pimente, Pfeffer und Ingwer sind hier zu Hause, Mayotte wird nicht von ungefähr auch als. Mayotte hat eine sehr bewegte Geschichte: Nachweise über erste Siedler führen ins 8. Jahrhundert zurück. Vermutlich waren es Bantous aus Ostafrika, gefolgt von Swahilis. Ab dem 9. Jahrundert kamen dann arabische und persische Händler auf die Insel. Mit ihnen kamen dann die ersten Holländer, danach die Engländer und Franzosen, deren Ankunft ins 17. Jahrundert zurückzuführen ist. Das 18. Mayotte Klima. Das Klima auf Mayotte ist tropisch-wechselfeucht.Wie in vielen anderen afrikanischen Ländern wird das Wetter auch hier durch zwei Jahreszeiten gekennzeichnet: eine wärmere Regenzeit, die auf Mayotte von November bis April auftritt, und eine kühlere Trockenzeit im Rest des Jahres.. Während der Regenzeit kommt es neben heftigen Niederschlägen häufig auch zu starken Monsunwinden

Mayotte gehört zu den wichtigsten Anbaugebieten der Welt für das Ylang-Ylang-Öl. Aus den großen Blüten der Pflanze wird das ätherische Öl gewonnen. Neben der Ylang-Ylang-Pflanze wird auf Mayotte auch Vanille angepflanzt, weshalb sie auch als Vanilleinsel bezeichnet wird. Zur einheimischen Flora der Insel gehören ca. 50 verschiedene Orchideenarten, Farne, Lianen, Affenbrotbäume und der. Mayotte: Bevölkerung 2021. Für 2021 wird erwartet, dass die Mayotte Bevölkerung um 7.726 Menschen zunimmt und Anfang 2022 284.743 Einwohner erreicht. Der natürliche Anstieg wird voraussichtlich positiv sein, da die Zahl der Geburten die Zahl der Todesfälle um 8.097 übersteigen wird

Liste der Gemeinden in Mayotte - Wikipedi

Mayotte is an island in the Indian Ocean next to Madagascar.It is geographically part of the Comoros Islands, but politically, it is part of France.. Related pages. Communes of Mayotte; Other websites. Media related to Mayotte at Wikimedia Commons Mayotte. The World Factbook. Central Intelligence Agency Mayotte - overseas department of France located in the Comoros Archipelago in the Indian Ocean. The department comprises the main island of Grande-Terre (or Mahoré), a smaller island, Petite-Terre (or Pamanzi), and several islets at the northern end of the Mozambique Channel, between northern Madagascar and northern Mozambique.The territory is geographically part of the Comoro Islands, but. Mayotte waxa ay kutaalaa Badweynta Hindiya Jasiiradini wali waxa ay kamidtahay wadanka Faransiiska waxayna u dhawdahay jasiiradaha Komoros inta badan dadka kunooli waa islaam aftidii ugu danbaysay ee laga qaaday in ay farnsiiska ka madaxbanaanaadaan way diideen in ay farnsiiska ka go'aan.waxa u caasimada magaalda Mamawdsaw. Taariikhda. Farnsiiska ayaa u bixiyay magaca Mayotte iyaga oo. Communes of Mayotte. Jump to navigation Jump to search. The following is a list of communes in the department of Mayotte in France, by postal code: By postal code and INSEE code Name Postal Code INSEE Code Koungou: 97600: 98510 Mamoudzou. From Wikipedia, the free encyclopedia. Jump to navigation Jump to search Mahore redirects here. For the main island of the department, see Grande-Terre (Mayotte). Department of Mayotte. Département de Mayotte. Overseas department and region. Sunset in Mamoudzou, Mayotte.

Sada (Mayotte) - Wikipedi

Majot (fr. Mayotte, lokalni naziv Mahoré) je ostrvo severno od Mozambičkog kanala u Indijskom okeanu, između severnog Madagaskara i severnog dela Mozambika.Geografski, ostrvo je deo Komoro ostrva, ali je politički francuska teritorija Mayotte es un archipelago avan li est-costa de Africa. Mayotte es oficialmen un parte de Francia. Geograficmen Mayotte es un parte del archipelago del Comores. Li 31 de marte 2011 Mayotte devenit un department extern de Francia e per to it es ancor un territoria del Europan Union. Mayotte have 186 452 habitantes de qui 98 percentes es musulmanes. Li cité capital de Mayotte es Mamoudzou. Ti-ci. Mayotte ist ein Übersee-Département und eine Region Frankreichs. Zuvor war es bereits seit 1976 Gebietskörperschaft der Französischen Republik (Collectivité territoriale de la République française, seit 2001 unter der Bezeichnung Collectivité départementale). Am 31. März 2011 erhielt Mayotte den Status des 101. französischen Départements; es wurde am 1. Januar 2014 als ein Gebiet.

Mayotte was ceded to France along with the other islands of the Comoros group in 1843. When Comoros voted for independence in the 1970s, Mayotte decided to remain a French collective. In March 2009, the islands voted overwhelmingly (95.2%) to become France's 101st 'departement' effective in 2011 Mayotte, derya ra dot erdê Fransayo. Serra 1976ıne de biyo gıredayeyê Fransa. Eno ade, zımey Kanalê Mozambiki u Madagaskari miyan de maneno. Şınasnayışo coğrafi. Dzaoudzi; Pamandzi; Mamoudzou; Dembeni; Bandrele; Kani-Kéli; Bouéni; Chirongui; Sada; Ouangani; Chiconi; Tsingoni; M'Tsangamouji; Acoua; Mtsamboro ; Bandraboua; Koungou; Ena pele tewr peyên roca 08:56 de, saeta 8. Mayotte, tiàm-tī Hui-chiu tang-lâm-pō·, goân-lâi sī Moçambique Hái-tō tiong ê Hoat-kok hái-gōa chi̍p-thé (collectivités d'outre-mer).Tī pak Mozambique kap Madagascar tiong-kan, Comoros tang-lâm.. Comoros jīn-ûi Mayotte-tó sī in ê, kiò i hō-chò Mahoré.. 2011 nî 3 goe̍h, Mayotte i-kù chìn-chêng ê kong-bîn tâu-phiò, chiâⁿ chò Hoat-kok sin-ê hái-goā. Mayotte esas Franca trans-mara departmento, jacante an l'arkipelago di Komori. Bazala fakti pri Mayotte. Historio. La plajo Koungou, norde de Mayotte, konsideresas la maxim anciena arkeologiala situo di Komori (8ma yarcento). L'unesma habitanti di Komori, inkluzite Mayotte, esis probable populi. Mayotte er en del av øygruppa Komorene, som ligger i Mosambikkanalen i Indiahavet mellom Madagaskar og nordlige deler av Mosambik.Øya ligger nærmere Madagaskar, dit avstanden til vestkysten er 300 km, enn det afrikanske fastlandet, dit avstanden er 400 km. En økonomisk sone på 73 600 km² omgir Mayotte

Mayotte - Reiseführer auf Wikivoyag

Mayotte ass zanter 2011 en Iwwerséidepartement vu Frankräich um nërdleche Rand vun der Strooss vu Mosambik am Indeschen Ozean. Mayotte läit tëscht dem nërdlechen Deel vu Madagaskar an dem Norde vu Mosambik. Geographesch gesi, gehéiert et zum Archipel vun de Komoren. Landkaart vu Mayotte. Um Spaweck. Commons: Departement Mayotte - Biller, Videoen oder Audiodateien Fir d'lescht. Sidjen uun kategorii Mayotte Uun detdiar kategorii stun jodiar 2 sidjen faan 2 uun't gehial. Detdiar sidj as tuleetst di 3. September 2017, am a klook 10:38 feranert wurden Maiota, vulgo Mayotte est insula Francica in Oceano Indico ad Africam.A die 31 Martii 2011 est praefectura Franciae e septemdecim communibus constituta. Anno 2014 pars Unionis Europaeae admissa est. . Maiotta insula archipelagone Comoriano pertinet.. Maiottae aer calidus est, sed magis temperatus in terris montanis interioribus. Duo anni tempora sunt: pluviarum et siccum

Dziani Dzaha - Wikipedia

The Mayotte Marine Natural Park (French: Parc naturel marin de Mayotte) is a marine park surrounding Mayotte, a French overseas region.Mayotte is part of the Comoro Islands archipelago, which lies within the Mozambique Channel in the western Indian Ocean.Established in 2010, the park covers the entirety of Mayotte's territorial waters and exclusive economic zone Auer Wikipedia; Disclaimers; Schük. Datei:Mayotte blank map.svg. Uun en ööder spriak lees; Uun't uug behual; Bewerke; Datei; Dateiwerjuunen; Hü det datei brükt woort; Globaal brük faan datein ; Größe der PNG-Vorschau dieser SVG-Datei: 477 × 599 pixel. Ööder apliasangen: 191 × 240 pixel | 382 × 480 pixel | 478 × 600 pixel | 612 × 768 pixel | 815 × 1.024 pixel | 1.033 × 1.297. Talk:List of supermarket chains in Mayotte.Jump to navigation Jump to search a collaborative effort to improve the coverage of retailing on Wikipedia.If you would like to participate, please visit the project page, where you can j. [mä yôt′, mäyät′] political unit of France, consisting of an island group in the Mozambique Channel of the Indian Ocean: formerly part of the Comoro Islands, it voted to remain affiliated with France while the other islands voted for independenc

Deutsch: Lage von Mayotte. English: Location of Mayotte. Datum: 24. Juli 2011: Quell: Eegent Wierk Diese W3C-unbestimmte Vektorgrafik wurde mit Adobe Illustrator erstellt. Diese Datei wurde mit Commonist hochgeladen..

Video: Tim Mayotte - Wikipedi

Mayotte — Wikipédia

Geography of Mayotte - Wikipedi

  1. Länderinfos Mayotte - Lexas Länderinformationen - Mayotte
  2. Mayotte: Eine Reise in den wohl seltsamsten Teil von
  3. Mayotte Marine Natural Park - Wikipedi
  4. Flagge Mayottes - Wikipedi
  5. Mayotte-Zwergohreule - Wikipedi
Peponocephala electra - WikispeciesMamoudzou – WikipediaFichier:Mayotte

Mayotte: Länderdaten und Statistike

  1. Mayotte - Alemannische Wikipedi
  2. Urlaub in Mayotte: Städte und Sehenswürdigkeite
  3. Mayotte - Mayotte - qaz
  4. Kategorie:Mayotte - Wikipedi
  5. Wappen Mayottes - Wikipedi
Les communes :: Mayotte-Histoire
  • 3D Ultraschall komisch.
  • Pergamonaltar Rückgabe.
  • Shisha Anschluss Gewinde.
  • ESAB Buddy Tig.
  • Musik für Boxtraining.
  • Ossi Quiz pdf.
  • Ibiza partymeile.
  • TUI PR.
  • Allgäu Card.
  • Fusion 360 Komponenten verschmelzen.
  • Frauke Sportpartner.
  • Island Schriftsteller beleuchtung.
  • Villeroy und Boch Spüle Resteschale.
  • G28Z.
  • Erster Weltkrieg Rezepte.
  • Mark Twain gedicht.
  • Zierschrauben M8.
  • Wordpress chown.
  • Worträtsel App kostenlos.
  • Ändert sich die Wimpernfarbe.
  • Scheide juckt Was tun.
  • Tattoo Risiken.
  • FORTSETZUNGSFOLGE Rätsel.
  • Milky Chance Titel.
  • Kontra K Größe.
  • Omega Speedmaster Preis.
  • Spanische Texte hören und lesen.
  • WENKO Shop.
  • VAUDE Pecki 10 rot.
  • MUJI Germany.
  • Raspberry Pi 4 Windows 10 Performance.
  • Python 3 Programmieren für Einsteiger PDF.
  • Hoffenheim Roter Stern Belgrad.
  • Ringbandriss Operation.
  • Kiev Oblast.
  • Military drummer.
  • LinkedIn Artikel schreiben Unternehmensseite.
  • Eigentumswohnung Gelnhausen.
  • Rezeptbuch für die KENWOOD CHEF 70 Original Rezepte.
  • 7 Zip Mac.
  • Garderobenhaken Bauhaus.